Infrarotthermometer

Infrarotthermometer WK 500 mit Datenloggerfunktion

Ideal zur Erkennung von Schimmelgefahr.

Das WK 500 ist auch in dem Wohnklima-Messkoffer WKF enthalten!

Verkauf nur an Firmen!

WK 500
3-5 Werktage
260,-- Euro (netto)
zzgl. Versandkosten

Technische Daten und Produktanfrage

– Mit Luftfeuchteanzeige, Temperaturanzeige
– Anzeige der Oberflächentemperatur
– Inklusive Bild- und Videofunktion
– Taupunktanzeige
– Datenloggerfunktion
– Infrarot-Temperaturmessgerät mit Doppellaser und großem 2,2 TFT LCD Farbdisplay
– Bildanzeige im JPEG-Format 640 x 480 Pixel mit Messwerten und Datumstempel
– Hold-, Max- und Min-Funktion
– Vergütete Glasoptik 50:1 Messfleckverhältnis
– Inklusive Transportkoffer
– Großer Messwertspeicher
(SD-Karten-Einschub; SD-Karte nicht enthalten)
– Typ K – Fühleranschluss
– Einstellbarer Emissionsgrad

Einsatzbeispiele:

– Wohnklimamessungen
– Kältebrücken und Isolationsschäden erkennen
– Taupunkt: Abgleich gegen Oberflächentemperatur
– Schimmelvorsorge an Bauteilen
– Ermittlung von Oberflächentemperaturen

Das optimale Messgerät für Raumklimaspezialisten.
Zur Erkennung von Kältebrücken und Isolationsschäden,
sowie zur Ermittlung des Taupunkts.

Durch die Anzeige der Luftfeuchte und die gleich-
zeitige Messung der Oberflächentemperatur lässt sich
sehr einfach die Taupunkttemperatur ermitteln und
am Gerät ablesen. Mit dem WK 500 lassen sich in
kürzester Zeit z. B. Schimmelgefährdungen erkennen
und die Bildung von Schimmel verhindern.

Downloads

Was ist ein Datenlogger?

Produktanfrage Infrarotthermometer WK 500 mit Datenloggerfunktion